Stellen und Ausbildungen

Jobs in Erp

 

Objektmanagerinnen / Objektmanager (w/m/d)

  •  Soltau
  •  

  •  Feste Anstellung
  •  

  •  Vollzeit
  •  

  •  Erschienen: vor 1 Woche

Bundesanstalt für ImmobilienaufgabenObjektmanagerinnen / Objektmanager (w/m/d)Jetzt bewerben

 

Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) – Anstalt des öffent­lichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock.

 

Die Direktion Magdeburg sucht für die Sparte Facility Management am Dienstort Soltau vier

Objektmanagerinnen / Objektmanager (w/m/d)

Kennziffer MD 23/20 – E 9c TVöD

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Steuerung der Wirtschaftlichkeit von Dienstliegenschaften der Bundeswehr
  • Durchführung eines Kostencontrollings zur Kosten- und Einnahmeoptimierung
  • Durchführung eines Flächenmanagements
  • Kostenleistungsrechnung für Dienstliegenschaften
  • Budgetbewirtschaftung, insbesondere Bauunterhalt
  • Budgetverteilung und -beaufsichtigung in Absprache mit der Bundeswehr
  • Mietwertermittlungen und -festsetzungen sowie Mietvertragsverwaltung und -management
  • Koordinierung der Prozessabläufe durch Kosten- und Einnahmenerfassung in SAP ERP 6.0 / RE-FX
  • Abgleich von Liegenschaftsdaten
  • Wahrnehmung von Eigentümerfunktionen, auch vor Ort

Was erwarten wir?

  • Abgeschlossene Fachhochschulausbildung als Dipl. Ing. / Bachelor oder vergleichbar (Stufe 6 des DQR) im Bereich des Immobilienmanagements oder des Facility Managements oder
  • Abgeschlossene Fachhochschulausbildung als Dipl. Ing. / Bachelor oder vergleichbar (Stufe 6 des DQR) im Bereich der Betriebswirtschaft oder vergleichbar und Erfahrungen / Kenntnisse im Immobilienwesen
  • Gute Fachkenntnisse und möglichst praktische Erfahrungen auf dem Gebiet des Immobilienmanagements
  • Kenntnisse im Miet- und allgemeinen Vertragsrecht sowie im öffentlichen Recht
  • Grundkenntnisse im Umwelt- und Altlastenrecht wünschenswert
  • Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in den IT-Standardanwendungen (MS Office)
  • Kenntnisse in SAP ERP 6.0 / RE FX sind wünschenswert
  • Führerschein mit der Fahrerlaubnisklasse B sowie die Bereitschaft zum eigenständigen
  • Führen eines Dienst-Kfz. sind unbedingt erforderlich
  • Bereitschaft zu häufigen, ggf. mehrtägigen, Dienstreisen
  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gem. Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG)
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität sowie die Fähigkeit auch erhöhten Arbeitsanfall sicher und schnell zu bewältigen
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Schrift und Wort sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und serviceorientiertes Verhalten sowie gutes Verhandlungsgeschick
  • Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Kontaktfreudigkeit

Was bieten wir?

  • Bezahlung entsprechend dem TVöD (Entgeltgruppe E 9c TVöD) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (bspw. Jahressonderzahlung, 30 Urlaubstage und Arbeitszeitkonto für bis zu 18 Gleittage jährlich)
  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
  • Betriebliche Altersvorsorge

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen erfolgt die Überprüfung, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Die Einstellungen erfolgen für drei Arbeitsplätze unbefristetein weiterer ist befristet zur Elternzeitvertretung zu besetzen.

https://www.vindazo.de/cities/erp.html
Back To Top