Internet

Wie man Webloc-Dateien öffnet

 1. Webloc mit Merkzettel öffnen

Mac OS X-Benutzer können ein Webloc in Chrome oder Firefox genauso wie eine normale URL-Verknüpfung in Windows öffnen. Auf anderen Plattformen müssen Sie jedoch zunächst eine Webloc-Datei mit einem Texteditor öffnen. Dann können Sie die URL-Zeichenfolge im Webloc in die URL-Leiste des Browsers kopieren. So können Sie ein Webloc mit Notepad öffnen.

 

Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Webloc und wählen Sie die Option Öffnen mit wie unten beschrieben.

 

Wenn Notepad nicht im Menü Öffnen mit enthalten ist, klicken Sie auf Andere Anwendung auswählen, um das folgende Fenster zu öffnen. Dann können Sie auf eine andere Anwendung auf diesem PC klicken, um bei Bedarf Notepad auszuwählen.

Alternativ können Sie das Webloc im Datei-Explorer in eine txt-Datei konvertieren, indem Sie die Webloc-Erweiterung am Ende des Dateitititels löschen und durch txt ersetzen. Sie müssen das Kontrollkästchen “Dateinamenerweiterungen” auf der Registerkarte “Ansicht” des Datei-Explorers aktivieren, um die Erweiterung zu bearbeiten.

 

Wenn Sie die Webloc-Datei in Notepad geöffnet haben, kopieren Sie die Website-URL zwischen den Tags und <string> und </string> mit der Tastenkombination Strg + C.

Starten Sie einen Browser, um die URL der Webloc-Datei zu öffnen.

Fügen Sie die URL des Weblocs mit dem Hotkey Strg + V in die URL-Leiste des Browsers ein.

 2. Öffnen eines Weblocs mit WeblocOpener

WeblocOpener ist eine Software, die es Ihnen ermöglicht, Webloc-Verknüpfungen unter Windows genauso zu öffnen wie unter Mac OS X. So können Sie die Seiten in Browsern öffnen, ohne URLs aus Notepad zu kopieren und einzufügen. Drücken Sie die Schaltfläche Download Setup auf dieser Webseite und öffnen Sie den WeblocOpener Setup-Assistenten, um ihn zu Windows hinzuzufügen.

 

Führen Sie die WebBlocOpener-Update-Anwendung aus. Dann können Sie auf eine Webloc-Dateiverknüpfung auf dem Desktop klicken, um sie im Browser zu öffnen.

 

Mit WeblocOpener können Sie auch neue Webloc-Dateiverknüpfungen auf dem Desktop hinzufügen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop, klicken Sie auf Neu und wählen Sie Webloc-Verknüpfung. Dadurch wird eine Webloc-Verknüpfung auf dem Desktop hinzugefügt, auf die Sie klicken können, um ein WeblocOpener-Fenster zu öffnen, in dem Sie eine URL für die zu öffnende Verknüpfung eingeben können. Danach können Sie auf die Webloc-Verknüpfung klicken, um die Webseite zu öffnen.

Back To Top