Elektronik und Computer

Die aktuell 5 größten Anbieter von Videospielen

Videospiele haben sich zweifelsohne zu einer der profitabelsten Formen von Medien in der heutigen Welt gemausert. Mit den ersten Videospielen am C64 in den 1980er Jahren über die SEGA-Konsole sind Videospiele heute beliebter denn je. Die gesamte Videospielindustrie verzeichnete im vergangenen Jahr einen weiteren Umsatzrekord und ist nun über 130 Milliarden US-Dollar wert. Die Studios, die diese Spiele entwickeln, haben durch ihre Arbeit eine eigene Identität erhalten und befinden sich auf der ganzen Welt. Lassen Sie sich von anderen Spielern inspirieren und lesen Sie ihre Gamivo Erfahrung zu den Spielen der größten Anbieter!

Fragen Sie sich, welche Anbieter die Größten auf dem aktuellen Markt sind? Diese Unternehmen sind die 5 größten Videospielanbieter nach ihrem zuletzt erzielten Spielumsatz.

(Umsätze aus anderen Produktsortimenten dieser Unternehmen wurden zur Auflistung nicht berücksichtigt)

 

Sony

1946 in Japan gegründet, bleibt Sony der größte Videospieleanbieter der Welt. Den höchsten Umsatz erzielt Sony nach wie vor mit seiner PlayStation 4, die Ende 2013 auf den Markt kam und die weltweit beliebteste Spielekonsole ist. Sony ist nicht nur mit seiner Konsole der absolute Marktführer, da Sony auch einen Großteil an Videospielen für seine PlayStation selbst produziert. Die Mini-Spielekonsole PlayStation Vita hat Sony ebenfalls seinen Platz auf dem Markt gesichert.

 

Nintendo

Nintendo wurde bereits 1889 in Japan gegründet und wurde vor allem mit dem Game Boy in den 1990er Jahren weltweit für Videospiele bekannt. Mit einem Umsatz von 11,1 Milliarden US-Dollar durch seine Spielekonsole Nintendo Switch im letzten Jahr, konnte sich der Anbieter seinen zweiten Platz der führenden Videospielunternehmen wiedererobern. Doch auch zahlreiche Videospielserien produziert Nintendo selbst.

 

Microsoft

Die weltweit größte Softwarefirma wurde 1975 in den USA gegründet und ist gleichzeitig das drittgrößte Videospielunternehmen der Welt. Microsoft hat mit seinem Xbox-Zweig im letzten Jahr 11 Milliarden US-Dollar eingespielt, die hauptsächlich aus dem Verkauf der Konsolen stammten. Videospiele entwickelt Microsoft ebenfalls selbst in eigenen Studios, wie beispielsweise Mojang in Schweden.

 

Tencent

Vermutlich haben Sie bisher wenig vom chinesischen Videospieleentwickler Tencent gehört. Tencent entwickelt hauptsächlich Spiele für Handys, arbeitet allerdings mit vielen Videospielstudios auf der ganzen Welt zusammen. Das macht Tencent zu einem der großen Marktführer der Videospielwelt, dem unter anderem das amerikanische Videospielstudio Riot Games gehört. Riot Games entwickelte League of Legends, das sich weltweit höchster Beliebtheit erfreut.

 

Activision Blizzard

Activision Blizzard ist noch ein recht junges Videospielunternehmen, das erst 2008 in Santa Monica gegründet wurde. Dennoch hat es sich schnell an die Spitze der Videospiel-Giganten hinaufgearbeitet und letztes Jahr ganze 6,5 Milliarden US-Dollar erzielt. Das bekannteste seiner Spiele ist World of Warcraft und natürlich die Call of Duty-Serie.

Alle Spiele und Konsolen dieser Anbieter erhalten Sie natürlich rund um die Uhr bei Gamivo.. Finden Sie Ihre perfekte neue Gaming Konsole und gönnen Sie sich etwas Spaß daheim mit zahlreichen attraktiven Angeboten. Auch die unterschiedlichen Konsolen haben Ihre Vor- und Nachteile, die Sie am besten mithilfe von Kundenbewertungen für sich abwägen können. Stellen Sie sich Ihr persönliches Spielepaket mit der richtigen Konsole, dem perfekten Zubehör und den aktuellsten Spielen zusammen!

 

Back To Top