Uncategorized

Actionheld, der Schlösser mit Lockpicking öffnet.

Die meisten Menschen haben ein vages Verständnis von anderen Lockpicking ist. In Filmen sieht man immer öfter, dass ein Actionheld während einer Verfolgungsjagd schnell ein Schloss öffnen kann. 

Lockpicking in Filmen

In diesen Filmen dauert es nur wenige Sekunden und das Schloss mit Schlössern ist sehr einfach zu öffnen. Aber das ist genau wie alles in einem Actionfilm sehr übertrieben. Dies gibt den Menschen eine unrealistische Sicht auf Lockpicking. Es gibt auch Menschen, die Lockpicking ernsthaft als Sport ausüben. Leider ist es fast unmöglich, diesen Sport normal auszuüben, weil er sehr verurteilt ist. Die meisten Menschen gehen sofort davon aus, dass Sie kriminelle Absichten haben, wenn Sie den Lockpick-Sport ausüben wollen. Das liegt daran, dass diese Leute ihre Meinung über Filme äußern. Irgendwie denken diese Leute, dass Schlösser wirklich so einfach zu öffnen sind wie in Filmen. Obwohl Lockpicking möglich ist, ist es nicht einfach. Dies ist auch der Grund, warum es in den Deutschland nicht verboten ist, ein Schloss mit Lockpicking zu öffnen. 

Realistische Gefahr des Lockpicking

Lock-picking wird nicht als ernsthafte Gefahr angesehen. Denn das Öffnen von Schlössern mit diesen Techniken ist einfach nicht praktikabel. Es ist viel einfacher, ein Schloss einfach mit einem Brecheisen zu öffnen, als mit dem Lockpicking ein Schloss zu knacken, ohne die Gewissheit, dass das Schloss geöffnet werden kann. Du musst verstehen, dass einige Dietriche sich Tage Zeit nehmen, um ein Schloss zu öffnen. Dann haben sie das Schloss in der Hand und können es stundenlang in einer ruhigen Position aufheben. Das Öffnen von Schlössern mit Lockpicking wird ebenfalls mit dem Rätseln verglichen. Aber dann ist es noch schwieriger als zu rätseln, nicht zu sehen, was im Schloss passiert. Alles geschieht durch das Schlüsselloch und durch Berührung. Lockpicking ist nicht jedermanns Sache!

Back To Top