Dienstleistung

RAVAS ist ein renommierter Hersteller von Elektrohubwagen mit Waage

Wer an Flurfördermittel mit integrierten Waagen denkt, kommt in aller Regel zuerst auf die Firma RAVAS, denn schließlich hat dieser Betrieb in diesem Bereich echte Pionierarbeit geleistet. RAVAS hat sich nie auf seinen Lorbeeren ausgeruht, sondern hat die Elektrohubwagen mit Waage in kontinuierlicher Verbesserungsarbeit weiter optimiert. Das hat diesem Unternehmen einen ausgezeichneten Ruf und nicht zuletzt auch einen hohen Marktanteil auf der ganzen Welt eingebracht, in Europa beläuft sich dieser Anteil auf ganze 65 %. RAVAS ist dank seiner fortschrittlichen Technologie und nicht zuletzt auch dank seiner engagierten Fachkräfte sogar zum Weltmarktführer avanciert. Dennoch ist diese Firma weiterhin auf der Suche nach noch besseren Lösungen im Hinblick auf das mobile Wiegen und man kann davon ausgehen, dass dort bald wieder Produktneuheiten erhältlich sind.

Vielseitige Flurförderzeuge, wie zum Beispiel Elektrohubwagen mit Waage

Zu den bekannten Innovationen im Automotive Sektor gehören autonom fahrende Autos wie auch Autos, die ohne Verbrennungsmotoren auskommen. Dabei sollten andere interessante Entwicklungen nicht aus dem Blick verloren werden. In diese Kategorie gehören unbedingt auch die Flurfördergeräte, die immer vielseitiger werden und zunehmend weitere Funktionen in sich vereinen. Ein besonders bekanntes Beispiel bilden die Elektrohubwagen mit Waage, wie sie von der Firma RAVAS produziert werden. Damit wurde in den modernen Lagerstätten dieser Welt eine erhebliche Effizienzsteigerung erzielt. Zu nennen sind unbedingt jedoch auch Kommissioniergeräte, die ihre Arbeit vollautomatisch erbringen. Insgesamt lässt sich deshalb ein heutiges Lagerhaus eigentlich nicht mehr mit einem Lager vergleichen, wie es noch vor ein paar Jahrzehnten ausgesehen hat. Dazu lässt sich jedoch auch kritisch anmerken, dass dort früher viel mehr Leute eine Beschäftigung fanden als das heutzutage der Fall ist.

Der Umgang mit Elektrohubwagen mit Waage will gelernt sein

Wer heutzutage einen einigermaßen vernünftigen Job anstrebt, sollte unbedingt seine Ausbildung erfolgreich abschließen und auch danach große Lernbereitschaft an den Tag legen. In den vergangenen Jahrzehnten fand man beispielsweise als ungeschulter Lagerarbeiter durchaus noch sein Auskommen. Heutzutage schreitet die Technologisierung auch in den Lagerhallen immer weiter voran. Zum Teil gibt es jetzt vollautomatische Lagerstätten, in denen kaum noch ein Mensch zwischen den Regalen unterwegs ist. In den Lagern, in denen wirklich noch mehrere Leute zum Einsatz kommen, wird bereits ein gutes technische Verständnis verlangt, wie es beispielsweise zum Bedienen von Elektrohubwagen mit Waage erforderlich ist. Denn auch wenn diese Flurförderzeuge mit integriertem Wägesystem heutzutage sehr bedienerfreundlich sind, so bedarf es doch gewisser Qualifikationen für den sachgemäßen Umgang damit.

Back To Top