IT Journalismus
Image default
Angebote

Kartons nach mass

Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, Produkte in einem Karton zu füllen und zu puffern. Die oben genannten Optionen sind alle im Webshop von 123Karton nach mass erhältlich und werden daher besonders gut erwähnt. Neben dem Schutz der Produkte im Inneren des Kartons ist es auch sehr wichtig, dass die Außenseite des Kartons gut gegen alle Elemente geschützt ist, denen der Karton während des Transports ausgesetzt ist.

Tape-Techniken
Tape-Techniken verschiedene Gewichte
Wenn das richtige Klebeband gefunden ist, ist es natürlich auch sehr wichtig, wie der Karton verschlossen wird. Es gibt verschiedene Bandtechniken, die für unterschiedliche Gewichte von Kartons geeignet sind. Diese Erklärung verwendet das Beispiel: eine amerikanische Faltschachtel.

 

Leichte Packs (20kg)

Bei leichten Paketen unter 20 kg reicht es aus, einen einzigen Klebebandstreifen über die gesamte Länge zu verwenden, wo die Laschen des Kartons aufeinandertreffen. Wenn dies an der Ober- und Unterseite des Kartons geschieht, ist dies ausreichend und der Karton wird für den Versand ordnungsgemäß verschlossen. Für Pakete zwischen 40 und 20 kg wird empfohlen, eine doppelt konische Schicht zu verwenden. Der erste Längsstreifen, an dem sich die Klappen oben und unten treffen. Dann einen weiteren Streifen Klebeband entlang der kurzen Seiten der Schachtel. Dieser eignet sich perfekt zum Aufbewahren, Lagern oder Transportieren von mittelschweren Paketen.

Schwere Pakete (40kg)
Schließlich ist es beim Verkleben von sehr schweren Paketen über 40 kg sehr sinnvoll, einen sehr schweren Karton in H-Form zu verkleben. Die gleiche Taktik wie bei den mittelschweren Paketen und einem zusätzlichen Streifen über der kurzen Seite der Schachtel

https://www.123kartonnachmass.de/